Veuve Clicquot

Vertical Limit

Porsche Design meets Veuve Clicquot

„Qualität vor Quantität“ – Vor mehr als 230 Jahren wurde das Champagnerhaus Veuve Clicquot Ponsardin gegründet und kann auf eine lange ereignisreiche Geschichte zurückblicken. Im Alter von 27 Jahren übernahm die Witwe, Nicole Clicquot Ponsardin, die Geschäftsführung des Hauses und wurde so eine der ersten Unternehmerinnen der Region. Ihre Maxime „Nur eine Qualität – die allerbeste“ hat weltweite Akzeptanz erfahren.

Zur deutschen Markteinführung des „Vertical Limit“ von Veuve Clicquot hat Clormann Design eine Einladung gestaltet. Vom Porsche Design Studio entworfen, bietet der große Kühlschrank Platz für verschiedene Jahrgänge aus dem Hause Veuve Clicquot. Die Flaschen können den einzelnen, gelb beleuchteten Fächern durch aufklappen des Frontelementes entnommen werden. Diesen Look greift auch die Einladung auf, ohne dabei – vor der offiziellen Enthüllung des Produktes – zu viel zu verraten.

..